logo
Hoffmann, ChristianeAlles, was wir nicht erinnernZu Fuß auf dem Fluchtweg meines Vaters, Nominiert für den Preis der Leipziger Buchmesse 2022 in der Kategorie Sachbuch (Shortlist)
Gebunden, 6. Aufl., Beck (2022)
22,70 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
1
sofort lieferbar
Buch
22,70 €
E-Book
16,99 €
E-Book
16,99 €


DIE FLUCHT DES VATERS - EINE NACHWANDERUNG NACH 75 JAHREN

«Zu Fuß?» «Zu Fuß.» «Allein?» «Allein.» Christiane Hoffmanns Vater floh Anfang 1945 aus Schlesien. 75 Jahre später geht die Tochter denselben Weg, 550 Kilometer nach Westen. Sie kämpft sich durch Hagelstürme und sumpfige Wälder. Sie sitzt in Kirchen, Küchen und guten Stuben. Sie führt Gespräche - mit anderen Menschen und mit sich selbst. Sie sucht nach der Geschichte und ihren Narben. Ein sehr persönliches, literarisches Buc ...

Weiterempfehlen:
Seitenanzahl
279 S.
Sprache
Deutsch
Verlag
Beck (2022)
Gewicht
470 g
ISBN-13
978-3-406-78493-4
Titelnr.
Bewertungen (0)
Jetzt bewerten
Mehr von Christiane Hoffmann